Sommertheater: Kirschgarten im Kirchgarten

Das Ensemble des Kinder- und Jugendpfarramtes und der Spiel- und Theaterwerkstatt Erfurt e.V. macht mit seinem Sommertheater auch 2016 unter Marbacher Abendhimmel Station:

Gespielt wird „Der Kirschgarten“ von Anton Tschechov
am Sonntag, dem 31. Juli, um 20 Uhr.

In der heiteren Inszenierung des Regisseurs Stephan Mahn geht es in der Farce in vier Akten um eine Gutsbesitzerin, die ihr Geld zum Fenster hinausgeworfen und Schuldenberge angehäuft hat. Und um einen wunderbaren Kirschgarten, der abgeholzt werden soll, um Ferienhäusern Platz zu machen. Bei Tschechov sind das Übergänge in Gesellschaften, in denen das Alte geht und die Konturen neuer Welten sichtbar werden.

Herzliche Einladung dazu in den Marbacher Kirchgarten, Petristraße 1!
Der Eintritt beträgt 9 € (erm. 7 €).

Sommertheater_marbach_2016

Sommerkonzert in Marbach

Der Kammermusikverein Erfurt und er Förderverein der St. Gotthardt-Kirche Marbach e.V. laden in der Reihe „Sommerkonzerte in Erfurter Dorfkirchen“ ein

am Samstag, dem 21.05., um 17 Uhr,

zu einem „Dialog von Violine und Violincello“
mit Alexander Fernbach (Violine) und Eugen Mantu (Violoncello) mit Werken von Bach, Schulhoff u.a.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten, die dem Erhalt der Marbacher Kirche dienen. Plakat Kirche Konzert