Weltgebetstags-Gottesdienst online am 7. März

weltgebetstag.de © Juliette Pita

Jedes Jahr Anfang März beschäftigt sich der Weltgebetstag mit der Lebenssituation von Frauen eines anderen Landes.
Christliche Frauen wählen Texte, Gebete und Lieder aus, die dann in weltweiten Gottesdiensten in über 100 Ländern gefeiert werden.

2021 wurde der Weltgebetstag von Frauen aus Vanuatu vorbereitet. Und er wird auch 2021, trotz Corona, stattfinden, eben nur anders als gewohnt.

Sie sind herzlich eingeladen, den Weltgebetstag 2021 mit uns gemeinsam online am Sonntag, 7. März um 10 Uhr zu feiern.
Die Zugangsdaten lauten: Zoomlink
Meeting ID: 6711862907, Kenncode: 123

LiederWeltgebetstag21

Wer gerne das Materialheft und das grüne Segensband zum Weltgebetstags-Gottesdienst erhalten möchte, meldet sich bitte bei Tabea Schwarzkopf pfarrerin.schwarzkopf@marbach-salomonsborn.de

Und wer auf die exotischen Leckereien, die es am Weltgebetstag immer gibt, nicht verzichten möchte, findet hier ein paar Rezepte. Viel Spaß beim Zutaten besorgen und Kochlöffel schwingen…
RezepteVanuatuWGT21

Mit dem Weltgebetstag ist immer auch der Aufruf zu einer Spende für Projekte im Herkunftsland verbunden. Das geht ganz einfach über eine online-Spende. Auf der Seite www.weltgebetstag.de finden Sie oben rechts einen grünen Button, der gut erklärt, wie wofür gespendet werden kann. Außerdem wollen wir auch eine Spende über Bargeld sammeln; die Spendenbox steht ab 7. März im Pfarramt bereit.

Quelle: werkstatt.weltgebetstag.de

Infektionsschutzkonzept für das Kirchspiel Marbach-Salomonsborn ab 2. März 2021

• Verantwortliche Person: Pfarrerin Tabea Schwarzkopf (oder eine von ihr beauftragte Person)
• Genutzte Raumgrößen: Kirche Marbach: 104,9 qm, Kirche Salomonsborn: 116,5 qm
• Maximal 25 Personen in der Kirche
• Es wird eine Teilnehmerliste mit Kontaktdaten geführt.
• Abstand zwischen Personen, die nicht im selben Haushalt leben: mindestens 1,5 m
• Kein Körperkontakt, kein Händeschütteln
• Menschen mit Erkältungssymptomen bleiben zu Hause.
• Alle Gottesdienstbesucher/-innen tragen Mund- und Nasenschutz sowohl beim Kommen und Gehen als auch im Gottesdienst auf den Sitzplätzen.
• Es darf nicht gesungen werden.
• Die Kollekte wird nur am Ausgang und kontaktlos eingesammelt.
• Desinfektionsmittel werden bereitgestellt.
• Der Gottesdienst dauert in der Kirche höchstens 30 min.

Darüber hinaus gelten die jeweiligen Verfügungen des Landeskirchenamtes der EKM, des Freistaates Thüringen und der Stadt Erfurt.
Die Gemeinde wird über die Schaukästen, die Homepage und über einen Aushang an den Kirchtüren über diese Auflagen informiert, außerdem wird im Gottesdienst zu Beginn noch einmal darauf hingewiesen.

Der Gemeindekirchenrat des Kirchspiels Marbach-Salomonsborn

Ihre Kollekte an Invocavit, dem 21.02.2021

Collage unserer Konfis zum Thema HOFFNUNG

Die heutige Kollekte sammeln wir für die Seelsorgearbeit in der EKM.

Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier.

Wenn Sie unsere eigene Gemeinde unterstützen möchten, dann können Sie Ihre Spende auf folgendes Konto überweisen: Kreiskirchenamt Erfurt
IBAN: DE93 3506 0190 1565 6090 80 BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: RT330 Spende

Jede Spende kommt zu 100% unserer Arbeit zugute. Wir freuen uns über Ihre Spende, für die wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung ausstellen!